Bergzeit Alpincamp: mit FIVE TEN zum Biken und Klettern ins Ötztal
Biken auf dem Flowtrail "Teäre Line" oder eben Klettern auf der Strada del Sole: Leopold M., Johannes D., Claudia P. und Lisa S. dürfen sich mit FIVE TEN und Bergzeit im Ötztal ordentlich austoben.

Vom 21. bis 23. Juli 2017 geht es für vier Teilnehmer im Rahmen des Bergzeit Alpincamps gemeinsam mit FIVE TEN ins Ötztal. Überzeugt Euch selbst vom legendären Grip des FIVE TEN-Stealth Rubber auf dem Fahrradpedal und am Fels. Auf dem Programm stehen Klettertouren im Granit und flowige Trails im Bikepark.

Am Anreisetag könnt Ihr Euch beim gemeinsamen Abendessen kennenlernen und die Tour für den nächsten Tag besprechen. | Foto: Five Ten/Fraser Britton
Am Anreisetag könnt Ihr Euch beim gemeinsamen Abendessen kennenlernen und die Tour für den nächsten Tag besprechen. | Foto: Five Ten/Fraser Britton

Los geht’s am Freitag ab 16 Uhr. Wir treffen uns am Campingplatz in Sölden. Wer Bewegungsdrang hat, kann gerne mit uns noch eine Runde Laufen gehen oder sich an der Slackline versuchen.

Dann gehen wir schon direkt in den gemütlichen Teil des Abends über. Wir kochen gemeinsam vor unseren VW-Bussen und bestimmt gibt´s viel zu erzählen, bevor wir uns dann in die Zelte zum Schlafen legen.

Für den Samstag haben wir den Klettergarten Nösslach ins Auge gefasst. Wir starten mit ein paar Baseclimbs, um den berühmten und griffigen Ötztaler Granit mal etwas auszuchecken. Highlight des Tages wäre dann eine Mehrseillänge, z. B. die sieben Seillängen der Strada del Sole. Sicher geführt werdet Ihr vom Alex von der Alpinschule Augsburg. Ganz nach Laune und Fitnesslevel kann er für Euch vor Ort auch leichtere oder schwerere Touren auswählen.

Am Sonntag lassen wir die Kletterschuhe an unserer Base auf dem Campingplatz und laufen die paar Meter rüber zur Gondel hinauf zum Gaislachkogel. Wer kein eigenes Rad mitgebracht hat, bekommt dort in der Verleihstation ein erstklassiges Enduro-Bike verpasst. Es geht mitten hinein in die Bike Republik Sölden, eine der Topadressen in Österreich für adrenalinsüchtige Gravity Biker. Die Trails eignen sich für Anfänger ebenso wie für Cracks, die immer auf der Suche nach der perfekten Linie sind. Der Bikepark im Herzen des Ötztals hat mit dem Flowtrail ´Teäre Line´ einen ersten, wegweisenden Meilenstein gesetzt. Wir haben den ganzen Tag Zeit, die perfekte Verbindung zwischen FIVE TEN-Bikeschuhen und Flatpedals zu erleben.

Die Goodies von Five Ten zum perfekten Wochenende!
Die Goodies von Five Ten zum perfekten Wochenende!

Das passende Schuhpaket für das Multisport Wochenende:

Je ein Paket im Gesamtwert von 405 Euro von FIVE TEN dürft Ihr danach gleich mit nach Hause nehmen. Im Paket enthalten sind der FIVE TEN Freerider Pro Radschuh (zum Damenmodell), der FIVE TEN Verdon VCS Kletterschuh und der FIVE TEN Access Schuh. Mit ein bisschen Glück könnt Ihr auch noch Shirts und weitere Accessoires von FIVE TEN in Eurem Alpincamp Paket finden.

Das Bergzeit Alpincamp in Zahlen und Fakten:

  • Termin: 21. bis 23. Juli 2017 (Ausweichtermin: 28. bis 30. Juli 2017)
  • Location: Ötztal
  • Leistungen: Je ein Paar Bike-, Access- und Kletterschuhe von FIVE TEN, Bergführer, Unterkunft mit Halbpension am Campingplatz, Lifttickets, evtl. Leihbike und Shuttle
  • Kosten: Die Kosten für die An- & Abreise und für die Getränke sind von den Teilnehmern selbst zu tragen

Anforderungen an die Teilnehmer:

  • Sicheres Nachsteigen im sechsten UIAA-Grad
  • Klettergurt, Kletterhelm und Sicherungsgerät
  • Mountainbike, falls vorhanden Downhill- bzw. Endurobike
  • Fahrradhelm und Protektoren
  • Schlafsack und Isomatte (Zelte werden von FIVE TEN gestellt)

Bergzeit Alpincamp – Jetzt bewerben!

Bis zum 31. Mai 2017 kannst Du Dich über unser Online-Formular für das Bergzeit Alpincamp bewerben. Dafür musst Du uns nur überzeugen, warum Du der perfekte Teilnehmer für die beiden Disziplinen Klettern und Biken bist!