Raidlight (1 Artikel)

Raidlight Smartphone Armband

Für Benoît Laval, den Gründer der Marke RaidLight, standen schon immer das Laufen und die Berge im Fokus. Dann war da noch seine Ingenieurskunst - mit dem Spezialgebiet Textil. Mit viel Geschick hat der Franzose 1999 seine Leidenschaften zu RaidLight zusammengefasst und mit ihr eine Marke für Trailrunning-Ausrüstung geschaffen.


Benoît ist sehr erfolgreich in der Trailrunning-Szene unterwegs. Im Jahr 2010 war er sogar Mitglied der französischen Trailrunning-Nationalmannschaft. Nicht nur wegen seiner sportlichen Erfahrungen und seines unternehmerischen Geschicks ist Benoît so erfolgreich, sondern vor allem auch, weil er nicht nur die Meinung von Spitzensportlern, sondern auch die von Hobbysportlern mit in seine Produkte einfließen lässt.


Schneller, leichter & innovativer als die Konkurrenz


Benoît Laval und seine mittlerweile 55 Mitarbeiter wissen: In einem so stark umkämpften Markt wie der Sportbranche braucht es mehr als pure Leidenschaft für das, was man tut. Daher sind die Produkte von RaidLight, die mittlerweile Schuhe, Textilien, Rucksäcke und Trailrunning-Zubehör umfassen, immer ein paar Gramm leichter, etwas praktischer, noch funktioneller und innovativer als die Konkurrenz. Das bei der Produktion verwendete 3D-Hydro-Gewebe beispielsweise erlaubt eine hervorragende Atmungsaktivität, beste Durchlüftung und eine schnelle Trockenzeit. Hergestellt werden die Produkte ausschließlich in Frankreich.


Was die Firma zudem so besonders macht: Anders als so manch anderes Unternehmen, setzt RaidLight nicht allein auf Spitzensportler als Markenbotschafter. So hat die Firma als erste ihr Team allen Läufern geöffnet, die für RaidLight laufen möchten - egal ob Hobby- oder ambitionierter Spitzenläufer.


Markencheck:


  • Gegründet ... 1999 von Benoît Laval im Herzen des französischen Regionalparks Saint-Pierre-de-Chartreuse.
  • Hauptfokus liegt ...  auf Trailrunningprodukten.
  • Entwickelt Produkte ... die vom Hobbysportler ebenso wie vom ambitionierten Trailrunner eingesetzt werden.
  • Besonderheit ... jeder Hobbysportler kann ins RaidLight Team eintreten.

Zum Marken Shop von RaidLight bei Bergzeit


Das Redaktionsteam empfiehlt ...