Zollfreie Lieferung in die Schweiz Kostenloser Versand ab CHF 50 
Live Chat & Hotline+49(0)8024-902290 Kostenloser Rückversand innerhalb der Schweiz
home::home
Sportart
Größe
weitere Größen +
Marke
Funktionsmaterial
Farbe
Mehrfachauswahl möglich
Preis
bis
Outdoor Outlet
alles aufheben
Schuhe mit Vibram Sohle sicher und günstig kaufen im Vibram Shop bei bergzeit.de

Materialinfo Vibram

Vibram ist der führende Hersteller für langlebige, griffige und verlässliche Gummisohlen – nicht nur im Berg- und Outdoorsport. Unterschiedliche Gummimischungen und Sohlentypen bieten für jeden Einsatz besten Halt, Sicherheit und Komfort. Wir stellen die verschiendenen Sohlen für Bergschuhe, Kletterschuhe, Winterschuhe und Freizeitschuhe vor: weiterlesen

Sortierung
Artikel pro Seite: 100 200 500

Vibram® Sohle Outdoor-Schuhe

(99 Artikel)
-0% Neu
Voltage Kletterschuhe Red Chili

Voltage Kletterschuhe

High-End Kletterschuh mit komfortabler, breiter Passform für Boulder-Experten

CHF 153.95 statt CHF 153.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
UK 7.5 UK 8 UK 8.5 UK 9 UK 9.5 UK 10 UK 10.5 UK 11 UK 11.5 UK 12
-0% Neu
E-SHMT54L Shimano

E-SHMT54L

Robuster und bequemer Allzweck-Radschuh für Mountainbike und kleine Wanderungen

CHF 142.95 statt CHF 142.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
41 42 43 44 45 46 47
-0% Neu
Fusion VCR W's Kletterschuhe Red Chili

Fusion VCR W's Kletterschuhe

Sehr vielseitiger Damen-Kletterschuh mit toller Hook-Performance

CHF 131.95 statt CHF 131.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
UK 3 UK 3.5 UK 4 UK 5 UK 5.5 UK 6 UK 6.5 UK 7 UK 7.5 UK 8
-0% Neu
Fusion VCR Kletterschuhe Red Chili

Fusion VCR Kletterschuhe

Sehr vielseitiger Kletterschuh mit toller Hook-Performance

CHF 131.95 statt CHF 131.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
UK 6 UK 6.5 UK 7 UK 7.5 UK 8 UK 8.5 UK 9 UK 10 UK 10.5 UK 11 UK 12
-0% Neu
Force V Kletterschuhe Scarpa

Force V Kletterschuhe

Bequemer Kletterschuh mit stützender Zwischensohle für lange Routen und optimal für Klettereinsteigerinnen

CHF 142.95 statt CHF 142.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
40 40.5 41 41.5 42 42.5 43 43.5 44 44.5 45 45.5 46 46.5 47 48
-0% Neu
Force V W's Kletterschuhe Scarpa

Force V W's Kletterschuhe

Bequemer Damen-Kletterschuh mit stützender Zwischensohle für lange Routen und optimal für Klettereinsteigerinnen

CHF 142.95 statt CHF 142.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
36 36.5 37 37.5 38 38.5 39 39.5 40 40.5 41 41.5 42
-0% Neu
Chimera Kletterschuhe Scarpa

Chimera Kletterschuhe

Leichter und präziser Kletterschuh für technisch versierte Vertikalsportler

CHF 175.95 statt CHF 175.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
36 36.5 37 37.5 38 38.5 39 39.5 40 40.5 41 41.5 42 42.5 43 43.5 44 44.5 45
-0% Neu Gore Tex
Trail Evo GTX Radschuhe Scott

Trail Evo GTX Radschuhe

Wasserdichter Allround- Mountainbikeschuh für lange Touren und Bike-&-Hikes bei jedem Wetter

CHF 197.95 statt CHF 197.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
42 43 44 45 46 41
-11% Neu
Kataki W's Kletterschuhe La Sportiva

Kataki W's Kletterschuhe

Sehr vielseitiger Damen-Kletterschuh mit toller Stabilität für schmale Tritte und Hooks

CHF 169.95 statt CHF 189.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
36.5 37 38 38.5 39 40 40.5 41
-11% Neu
Kataki Kletterschuhe La Sportiva

Kataki Kletterschuhe

Sehr vielseitiger Kletterschuh mit toller Stabilität für schmale Tritte und Hooks

CHF 169.95 statt CHF 189.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
39 39.5 40 40.5 41 42.5 43 43.5 44 44.5 45 45.5
-0% Neu
E-SHAM7L Radschuhe Shimano

E-SHAM7L Radschuhe

Sehr dbequemer und schützender Flatpedal-Mountainbikeschuh mit supergriffiger Vibram® Sohle für Downhiller

CHF 164.95 statt CHF 164.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
41 42 43 44 47
-0% Neu
E-SHMT54U Radschuhe Shimano

E-SHMT54U Radschuhe

Robuster und bequemer Allzweck-Radschuh für Mountainbike und kleine Wanderungen

CHF 142.95 statt CHF 142.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
41 43 44 45 46 47
-0% Neu
Ozone W's Kletterschuhe Ocun

Ozone W's Kletterschuhe

Kompromissloser Wettkampf-Kletterschuh für Damen

CHF 131.95 statt CHF 131.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
UK 4 UK 4.5 UK 5 UK 5.5 UK 6 UK 6.5 UK 7 UK 7.5 UK 8
--48% Neu
Maverink Kid Kletterschuhe La Sportiva

Maverink Kid Kletterschuhe

Sensibler Performance-Kletterschuh für den ambitionierten und kreativen Nachwuchs

CHF 199.95 statt CHF 134.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
32.5 33 33.5 34 34.5 35 35.5 36 36.5 37 37.5 38 38.5 39 39.5 40 40.5 41 41.5 42
-0% Neu
Terraduro HV 17 Radschuhe Giro

Terraduro HV 17 Radschuhe

Hochfunktioneller All-Mountain-Schuh, der auch auf Schiebepassagen zuverlässigen Halt bietet

CHF 186.95 statt CHF 186.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
41.5 42 43 45
-0% Neu
Petra VR 17 Radschuhe Giro

Petra VR 17 Radschuhe

Zuverlässiger Radschuh für Straße und Gelände im Alltag

CHF 109.95 statt CHF 109.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
38 39 40 41
-0% Neu
Terraduro Mid 17 Radschuhe Giro

Terraduro Mid 17 Radschuhe

Ultimativer Schuh für alle Bergabenteuer und schwere Enduro Rennen

CHF 208.95 statt CHF 208.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
42.5 43 43.5 44 44.5 45 45.5 46
-29% Neu
Miura VS W's Kletterschuhe La Sportiva

Miura VS W's Kletterschuhe

Durchschnittliche Bewertung 5/5

Technischer Damen-Kletterschuh für harte, anspruchsvolle Routen mit Mikrotritten

CHF 108.95 statt CHF 152.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
ice
35 35.5 32
blue
35 35.5 36.5 37 37.5 38 38.5 40.5
-0% Neu
Miura XX Kletterschuhe La Sportiva

Miura XX Kletterschuhe

Besonders robuster, technischer Signature-Kletterschuh für anspruchsvolle, knifflige Aufgaben

CHF 194.95 statt CHF 194.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
36 36.5 37 37.5 38 39.5 40 40.5 41 42 42.5 43 43.5 44 44.5 45 45.5 46
-6% Neu
TX Comp Telemarkstiefel Scarpa

TX Comp Telemarkstiefel

Top Telemarkschuh für Wettkämpfer und ambitionierte Telemarker in schwierigem Gelände

CHF 548.95 statt CHF 582.95
Auf Lager,
Lieferzeit 2-4 Tage
28.5
Sortierung
Artikel pro Seite: 100 200 500
Materialinfo Vibram

Vibram-Sohlen: Bester Grip für Bergstiefel und Kletterschuhe

Vibram ist der führende Hersteller für langlebige, griffige und verlässliche Gummisohlen – nicht nur im Berg- und Outdoorsport. Unterschiedliche Gummimischungen und Sohlentypen bieten für jeden Einsatz besten Halt, Sicherheit und Komfort. Ein Überblick.

Logo Das goldene Octagon ist seit 1969 das Markenzeichen von Vibram.

Im Jahr 1935 sterben bei einem Bergunglück an der Punta Rascia (3.305 Meter), einem Grenzgipfel zwischen Italien und der Schweiz, sechs Bergsteiger. Die Italiener waren beim Abstieg in ein Unwetter geraten und in den Tod gestürzt. Insbesondere das schlechte Schuhwerk der Verunglückten gilt später als Ursache der Katastrophe.

Unter dem Eindruck des Unglücks an der Punta Rascia nehmen sich die beiden Kletterkameraden Vitale Bramani und Ettore Castiglioni dem Thema Bergschuhe an. Auf Basis der von Autoreifen bekannten Vulkanisierungstechnologie experimentiert das Duo mit Profilsohlen aus Gummi. Nach ersten Fehlschlägen entsteht mit Unterstützung des Reifenherstellers Pirelli eine wasser- und winterfeste Gummischuhsohle, die Carrarmato. 1937 meldet Vitale Bramani schließlich eine Sohle zum Patent an, die sich rein optisch bis heute verhältnismäßig wenig verändert hat.

  • Hintergrund: Auch mit bergsteigerischen Leistungen machten Bramani und Castiglione von sich reden: Im Jahr der Patentanmeldung gelingt den beiden die Erstdurchsteigung der Nordwestwand des Piz Badile – natürlich mit den neuen Gummisohlen.

VItale BRAMani gründet VIBRAM

Nach den Kriegsjahren leitet Vitale Bramani aus seinem eigenen Namen das Kürzel VIBRAM als Markenname ab. In Albizzate eröffnet er die erste Produktionsstätte. Das 5.000-Seelen-Dorf in der Lombardei ist bis heute Hauptsitz von Vibram. Dort ist neben Produktion, Forschung und Entwicklung, Marketing und Verkauf auch ein großes Testcenter untergebracht. Die goldene, achteckige Vibram-Plakette ist seit 1969 das Markenzeichen der Sohlen-Spezialisten.

Von der ersten Bergschuhsohle hat sich Vibram in den vergangenen 80 Jahren zum Synonym für besonders haltbare und griffige Gummisohlen entwickelt. Mittlerweile geht der Einsatzbereich von Vibram-Sohlen mit Winter- Sport-, Arbeits-, Alltags- und Spezialschuhen weit über den Bergsport hinaus. Dafür entwickeln die Italiener eine Vielzahl von Sohlen, deren unterschiedliche Sohlenstärke, Aufbau, Komponenten und Stollenprofile gezielt auf verschiedenste Einsatzbereiche abgestimmt sind. Aktuell sind allein in der Produktsparte Sport über 180 verschiedene Sohlen im Vibram-Sortiment.

Herzstück aller Vibram-Sohlen ist jeweils die Gummimischung der Laufsohle. Über die genaue Zusammensetzung des Gummis und diverse Füll- und Zusatzstoffe lassen sich Eigenschaften wie Grip und Abriebfestigkeit für unterschiedliche Temperaturbereiche gezielt definieren. Wichtig dabei ist die Grundregel: je härter das Gummi, umso geringer ist der Verschleiß einer Sohle. Vibram setzt daher je nach Anforderung und Einsatzbereich auf das bestmögliche Maß aus Halt am Untergrund, Abriebfestigkeit und Tragekomfort. Die für den Outdoorbereich wichtigsten Vibram-Gummiverbindungen stellen wir nachfolgend kurz vor.

Vibram für Bergstiefel und Wanderschuhe

Vier verschiedene Vibram-Gummimischungen kommen in Bergschuhen zum Einsatz - je nach Anforderung und Einsatzbereich. | Foto: Salewa/Hansi Heckmair Vier verschiedene Vibram-Gummimischungen kommen in Bergschuhen zum Einsatz - je nach Anforderung und Einsatzbereich. | Foto: Salewa/Hansi Heckmair

Griffige Bergschuhe sind die Vision, die Vibram zu Grunde liegt. Um den unterschiedlichsten Anforderungen hinsichtlich Temperaturen, Gelände und Witterungsbedingungen gerecht zu werden, bietet Vibram heute vier spezialisierte Gummimischungen für Outdoorsportschuhe. Die Grenzen sind fließend, so dass auch Zustiegsschuhe mit dem wasseraffinen Idrogrip oder Bike-Schuhe mit dem “Bergsteigergummi” Mont besohlt werden.

  • Vibram Megagrip setzt aktuell den Standard im Bereich Outdoor- und Bergschuhe. Die hochperformante Gummimischung überzeugt mit überragendem Grip auf nassem und trockenem Untergrund und ist dabei besonders langlebig und hart im Nehmen, unabhängig von den Terrain- und Wetterbedingungen. Vibram Megagrip ist somit ideal für den Einsatz in Berg-, Trekking- und Multisportschuhen. Erhältlich ist das Gummi in zwei unterschiedlichen Härtegraden, die in einer Vielzahl verschiedener Profile verarbeitet werden.
  • Vibram Mont ist für harsche Bedingungen und anspruchsvolle Einsätze an den höchsten Bergen der Welt konzipiert. Die Gummimischung bietet in schwierigem Gelände zuverlässig Halt, auch bei sehr tiefen Temperaturen. Die hohe Grundsteifigkeit des Gummis macht dieses ideal für die Verarbeitung auf steigeisenfesten Bergstiefeln und Skitourenschuhen. Aber auch bei Motorrad- und Mountainbikeschuhen kommt Vibram Mont aufgrund seiner Widerstandsfähigkeit zum Einsatz.
  • Vibram XS Trek ist eine besonders vielseitige Mischung, die Langlebigkeit mit gutem Halt und Flexibilität verbindet – auch auf nassem Untergrund. Die Sohle erlaubt eine gute Gelände-Rückmeldung, bietet Stabilität und Tragekomfort. Verwendet wird Vibram XS Trek für verschiedenste Outdoorschuhe von Bergstiefeln über Zustiegs- und Mountainbikeschuhe bis hin zu Wasser- und Wintersportschuhen. Als “non marking”-Variante wird XS Trek auch für Hallensportschuhe verwendet.
  • Vibram Idrogrip wurde für maximalen Halt in nassen Outdoorumgebungen entwickelt – etwa beim Fischen, Paddeln, im Zustieg oder bei leichten Klettereien an feuchtem Fels. Inspiriert ist die Idrogrip-Gummimischung von den Vibram-Klettersohlen. Spezielle Sohlendesigns sorgen für möglichst viel Oberflächenkontakt und damit Rutschfestigkeit.

Tipp: Vibram-Sohlen erneuern!Gut eingelaufene Bergstiefel sind unbezahlbar, daher investiert mancher lieber in eine neue Sohle, als einen ganzen neuen Schuh. Auf der Vibram-Webseite finden Endkunden eine Datenbank mit zertifizierten Schustern, die auf das Erneuern von Vibram-Sohlen spezialisiert sind. Auch einige Schuhersteller (z.B. Hanwag und Meindl) bieten eine Neubesohlung ihrer Wanderschuhe mit Vibram an.

Vibram für Kletterschuhe

Auch für Kletterschuhe hat Vibram vier verschiedene Sohlenkonzepte parat. Am häufigsten kommen Vibram XS Grip 2 und XS Edge zum Einsatz. | Foto: La Sportiva/Calza Auch für Kletterschuhe hat Vibram vier verschiedene Sohlenkonzepte parat. Am häufigsten kommen Vibram XS Grip 2 und XS Edge zum Einsatz. | Foto: La Sportiva/Calza

In wenigen Sportarten kommt es so sehr auf die Sohlen an, wie beim Klettern. Ob der Kletterschuh dank seiner Sohle hält oder nicht hält, entscheidet über Erfolg und Mißerfolg eines Projekts. Ein großer Knackpunkt bei Klettersohlen ist daher die Haftung des Gummis am Fels. Vibram hat im Bereich Kletterschuhe vier unterschiedliche Gummimischungen bzw. Sohlenkonzepte auf dem Markt. Stark vertreten sind davon besonders Vibram XS Grip 2 und XS Edge.

  • Vibram XS Grip2 ist die Weiterentwicklung des Klassikers XS Grip. Die Klettersohle spielt ihre Stärken besonders an der Leistungsgrenze oder im Wettkampfbereich aus: messbar verbesserter Halt, bestmögliche Reibung, gute Kantenstabilität, viel Feingefühl. Abstriche macht XS Grip 2 hinsichtlich der Abriebfestigkeit und damit Haltbarkeit der Klettersohlen. Diese Gummimischung kommt vor allem zum Einsatz, wenn Reibung und viel Gefühl gefragt ist.
  • Vibram XS Edge ist deutlich härter und damit haltbarer als die Grip-Serie. Die Sohle gilt als verformungsstabil und ideal für kleine, anspruchsvolle Tritte. Im Vergleich zu den Grip-Mischungen ist XS Edge weniger präzise und sensibel aber immer noch eine sehr gut haftendes Gummi. Dieser Sohlengummi ist ein robuster Allrounder und in der Regel etwas stabiler als die Grip-Mischung.
  • Vibram XS Flash ist für künstliche Griffe und Kletterhallen gemacht. Die häufig gelbe (farbige) Gummimischung hinterlässt keine Spuren (non-marking) an den Wänden. Hinsichtlich der Klettereigenschaften gilt XS Flash als etwas abriebfester. Unterschiedliche Härten in Sohlenmitte bzw. am Rand sorgen für einen guten Kompromiss aus Reibungs- und Kantentauglichkeit.
  • Vibram XS Grip war lange die Waffe der Wahl vieler erfolgreicher Kletterer und Boulderer. Die Gummimischung bietet eine gute Haftung auf glattem Fels. Unabhängig von den Temperaturen und der Felsbeschaffenheit sorgt XS Grip für präzisen Halt in vertikalem Gelände.

Tipp: Kletterschuhe neu besohlen mit Vibram: Auch Kletterschuhe können mit Vibram-Gummis neu besohlt werden, etwa in der Bergzeit Filiale in Holzkirchen/Großhartpenning. Die Reparatur lohnt sich insbesondere bei robusteren Modellen. Manchmal verändert sich durch das Wiederbesohlen die Gefühligkeit des Schuhs d.h. er ist nicht mehr ganz so präzise wie er es im Neuzustand war. Aber gerade als Kletterschuhe für leichte Routen oder Kletterhalle sind so “recycelte” Kletterschlappen gut geeignet.

Vibram für Winterschuhe

Vibram Icetrek ist die rutschfeste Sohle für winterharte Berg- und Trekkingschuhe – z.B. den Lundhags Polar Quest Boot. Vibram Icetrek ist die rutschfeste Sohle für winterharte Berg- und Trekkingschuhe – z.B. den Lundhags Polar Quest Boot.

Bei Winterschuhen sind verlässliche Sohlen gefragter denn je, daher ist eine Vibram-Sohle oft DAS Entscheidungskriterium beim Kauf neuer Schneestiefel. Aktuell bietet Vibram drei verschiedene Gummiarten, wobei das brandneue Arctic Grip erst im Herbst 2016 für wenige Marken exklusiv auf den Markt kommt.

  • Vibram Icetrek wurde für kalte und sehr kalte Temperaturen entwickelt. Die weiche Gummimischung bietet Halt auf eisigen und schneeglatten Oberflächen und erlaubt in Kombination mit dem durchdachten Sohlendesign ein selbstbewusstes Auftreten auf glattem Untergrund. Verarbeitet wird Vibram Icetrek in winterfesten Berg- und Trekkingschuhen.
  • Vibram Icegrip ist quasi der Allround-Wintergummi für Wander- und Winterschuhe. Entwickelt für niedere bis mittlere Temperaturen ist Vibram Icegrip nicht nur auf Eis und Schnee besonders griffig, sondern bietet auch auf trockenen Winterböden, auf nassem Fels und Fliesen guten Halt.
  • Vibram Arctic Grip ist eine brandneue Sohlentechnologie, die nach Herstellerangabe für “bis zu dreifach verbesserten Halt” auf nassen, eisigen Oberflächen sorgt. Was genau in der neuen Gummimischung steckt, verrät Vibram bisher nicht, nur dass die Technologie ab Herbst 2016 exklusiv für Wintermodelle von Wolverine Worldwide (u. a. Merrell und Saucony) verwendet wird. Auf der Outdoor Retailer 2016 zeigte sich die Fachpresse bisher beeindruckt und auf der ISPO 2016 heimste Merrell mit dem Capra Glacical Ice+ Mid Waterproof nicht zuletzt aufgrund der Sohlentechnologie einen Ispo Gold Award ein. Man darf gespannt sein!

Leichte Vibramsohlen für Alltags- und Freizeitschuhe

Als Qualitätsmerkmal ist Vibram ähnlich wie Gore-Tex auch im Alltags- und Freizeitbereich nicht wegzudenken. Für Lifestyle-Schuhe haben die Italiener eine Reihe weiterer Gummimischungen auf dem Markt, die wiederum nahezu jeden Kundenwunsch abdecken.

  • Vibram Cityplus ist die rutschfeste Freizeitsohle von Vibram für urbane Abenteuer. Cityplus ist weicher als die in Outdoorschuhen verwendeten Standard-Mischungen, um bessere Komforteigenschaften zu bieten. In Sachen Haltbarkeit ist Cityplus den städtischen Herausforderungen bestens gewachsen.
  • Das weiche und leichte Gumlite punktet mit Halt, Komfort und Langlebigkeit auf flachem und poliertem Untergrund. Die Dämpfung ist ideal für lange Spaziergänge oder Tätigkeiten im Stehen.
  • Vibram Moreflex-Sohlen auf Basis von gedehntem EVA sind besonders fein, leicht und sorgen mit guter Dämpfung für Komfort bei modischen Freizeitschuhen. “Wie auf Wolken” läuft man mit Vibram Newflex, einer leichten Gummimischung mit verbesserter Rutschfestigkeit und Dämpfungseigenschaften. Vibram Vi-Lite bietet die “ultimative Leichtigkeit” bei einem ausgewogenen Verhältnis zur Langlebigkeit der Sohle. Gemacht für stehende Tätigkeiten oder lange Spaziergänge im Park.

Vibrams ökologisches Gewissen: Ecostep Sohlen

Vibram Ecostep ist besonders bei ökologisch nachhaltigen Schuhen als griffige Sohle beliebt. Die Komponenten des Aku Bellamont Suede GTX lassen sich vollständig zurückverfolgen. Vibram Ecostep ist besonders bei ökologisch nachhaltigen Schuhen als griffige Sohle beliebt. Die Komponenten des Aku Bellamont Suede GTX lassen sich vollständig zurückverfolgen.

Ecostep ist Vibrams ökologisch nachhaltigste Gummimischung, die aus mindestens 30 Prozent Recyclingmaterial hergestellt wird – ohne Abstriche hinsichtlich Qualität und Haltbarkeit der Sohlen zu machen. Verwendet werden Ecostep-Sohlen vorwiegend für leichte Outdoor- sowie Freizeitschuhe aber auch bei Winter- und sogar Snowboard-Schuhen ist Vibram Ecostep zu finden. Aber auch Bodenmatten für Spielplätze und Dämmmatten für Autobahnen werden aus recycelten Produktionsresten hergestellt.

Stollen und Profile: Auf die Form kommt es an

Neben den Gummimischungen kommt hinsichtlich Halt und Sicherheit auch dem Profil einer Schuhsohle eine Schlüsselrolle zu. Daher sind auch Form, Anordnung und Tiefe der Stollen bei Vibram-Sohlen gezielt auf den jeweiligen Einsatzbereich der Schuhe abgestimmt. Auch die selbstreinigende Eigenschaft einer Trekkingsohle, das Bremsverhalten bergab oder ein guter Vortrieb lassen sich über die Stollen festlegen. Die enorme Bandbreite an Stollenmustern liegt aber nicht zuletzt an den individuellen Gestaltungsmöglichkeiten der Schuhhersteller. Zahlreiche Outdoorschuster entwickeln ihre Sohlen exklusiv in Kooperation mit Vibram, so dass wir an dieser Stelle keinen kompletten Überblick geben können. Für weitere Informationen zu Sohlen verweisen wir auf www.vibram.com. Infos zu Exklusiv-Technologien gibt’s in der Regel auf der Webseite des jeweiligen Schuhherstellers.

Vibram Fivefingers: Erfolgsgeschichte Zehenschuhe

Vibram selbst ist seit 2005 ebenfalls als Schuhhersteller aktiv: Die kultigen Fivefingers mischen seither am Markt der Minimal- und Barfußschuhe kräftig mit. Als Zehenschuhe konzipiert ist – analog zu einem Handschuh – jede Zehe bei den Fivefingers einzeln verpackt. Die Zehen sind somit frei beweglich und passen sich dem Untergrund beim Gehen und Laufen direkt an. Natürlich darf auch dabei die obligate Vibram-Sohle nicht fehlen. Auch hier gibt’s mittlerweile eine ganze Reihe unterschiedlicher Sohlen- und Profiltypen. Ganz neu ist hingegen der “Wickelschuh” Furoshiki, ebenfalls ein leichter Barfußschuh, der sich ganz einfach um den Fuß schlagen lässt.

Judith Hackinger

... ist im Sommer am liebsten mit dem Kajak unterwegs. Im Winter hat die gebürtige Pinzgauerin das Skitourengehen für sich entdeckt. Ihre Outdoor-Begeisterung hat sie als Redakteurin bei Bergzeit zu ihrem Beruf gemacht.

CHF 5* Gutschein sichern!
Minimieren Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren und sofort CHF 5* sparen!
  • Ihre Vorteile
  • Als Erster informiert über Angebote & Aktionen
  • Kompetente Informationen & die besten Produkte für den Bergsport
  • Gewinnspiele & Fotocontests mit hochwertigen Preisen
*Der Gutschein gilt nur für nicht reduzierte Artikel ab einem Mindestbestellwert von CHF 40. Nur bei Erstabonnierung oder wenn
Sie seit mehr als einem Jahr unseren Newsletter nicht abonniert hatten. Gültig 30 Tage ab Ausstelldatum.

Nicht das Richtige gefunden?

Helfen Sie uns das Bergzeit-Sortiment an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Dauert nur 30 Sekunden