Fahrradausrüstung (1894 Artikel)

Omne Air Spin Fahrradhelm Omne Air Spin Fahrradhelm Omne Air Spin Fahrradhelm Talon 22 Rucksack Pads K-Traze Knieprotector Pads K-Traze Knieprotector Damen Tempest 9 Rucksack Achsadapter Shimano Thru/Syntace/Maxle Adapter Kinder POCito VPD Protektorweste Tempest 20 Rucksack Kinder POCito VPD Protektorweste Damen Tempest 9 Rucksack Damen Tempest 9 Rucksack Kinder POCito VPD Protektorweste Trail Pro 16 Rucksack Trail Pro 16 Rucksack Edge 530 GPS Gerät Damen Tempest 9 Rucksack Edge 830 Fahrradcomputer Trail Protect FR' 20 Rucksack Trail Protect FR' 20 Rucksack Trail Pro 16 Rucksack Escapist 32 Rucksack Bike Bottle Organic Trinkflasche Bike Bottle Organic Trinkflasche Bike Bottle Organic Trinkflasche Race X Rucksack Race X Rucksack Race Air Rucksack Race EXP Air Rucksack Tectal Fahrradhelm Escapist 25 Rucksack Escapist 25 Rucksack Bike Bottle Organic Trinkflasche Trans Alpine Pro 28 Rucksack Herren Sport Crus-R Flat Boa Radschuhe Ride 16 Rucksack Fuga Plus Rev MIPS Fahrradhelm Edge 1040 Bundle Fahrradcomputer Ventral SPIN Fahrradhelm Herren Siskin 8 Rucksack Uphill 9 LW Rucksack Uphill 12 LW Rucksack Trail Pro 10 Rucksack Scrub Handschuhe Compact EXP 14 Rucksack Bike Cleaner 1l Trail Pro 26 Rucksack Scrub Amp Handschuhe Neo 16 Rucksack Neo 16 Rucksack Neo 16 Rucksack Trail Pro 26 Rucksack Escapist 18 Rucksack Trail Pro 10 Rucksack Trail Pro 10 Rucksack Escapist 32 Rucksack Race Bottle Ride 12 Rucksack Trail Protect FR' 10 Rucksack

Fahrradhelm: Wichtigster Teil Deiner Fahrradausrüstung

Egal ob Du mit dem E-Bike in die Arbeit oder zum Enduro fahren nach Italien fährst: Ein Fahrradhelm gehört immer zur Fahrradausrüstung! Auch hier gibt es Unterschiede zwischen leichten, gut belüfteten Rennradhelmen, robusten Vollvisier-/Endurohelmen und Halbschalen-Helmen zum Mountainbiken bzw. Bikebergsteigen sowie für Trekkingtouren.

Welche Radschuhe benötige ich zum Fahrradfahren?

Zur Suche nach der passenden Fahrradausrüstung gehört auch die Wahl eines passenden Radschuhs. Hier solltest Du Dich zunächst fragen: Für welches Bike sollen sie geeignet sein? Wohin geht meine Tour? Wie ist das Terrain? Wie sieht es mit der Witterung aus? Daher unterscheiden wir zwischen:

  • Schuhe zum Mountainbiken, E-Biken, Bikebergsteigen und für Trekking-Radreisen: Sie ähneln einem Turnschuh, haben ein Schnürsystem und eine griffige, bequeme Sohle, die gut für Flatpedals geeignet sind.
  • Fahrradschuhe, die tendenziell steif und eng geschnitten sind. Sie werden immer mit Klickpedalen gefahren und eignen sich zum Mountainbiken, nicht aber zum Bikebergsteigen oder für Trekkingtouren. Sie haben einen Drehverschluss und/oder einen Klettverschluss.
  • Rennradschuhe sind anatomisch geschnitten und bieten mit der steifen Sohle eine optimale Kraftübertragung aufs Rennrad. Klett- und spezielle Drehverschlüsse sorgen für einen bequemen aber festen Sitz. Sie werden immer mit Klickpedalen gefahren.

Der passende Fahrradrucksack für jede Tour

Viele Trinkrucksäcke, die schmal geschnitten und leicht sind, eignen sich sowohl zum Mountainbiken als auch zum Bikebergsteigen.

Längere MTB-Rucksäcke hingegen, oft mit integriertem bzw. separatem Rückenprotektor, eignen sich zum Mountainbiken und Endurofahren.

Voluminöse Fahrradrucksäcke ab 30 Liter Volumen aus robustem Material bieten viel Platz für Radreisen und Trekkingtouren. Reflektoren sorgen für Sicherheit im Straßenverkehr, gepolsterte Träger für mehr Komfort auf langen Fahrten durchs Land.

Welche weitere Fahrradausrüstung kann ich dabei haben?

Zur Fahrradausrüstung bei Bergzeit


Fahrradausrüstung im Test

Mehr zum Thema Fahrradfahren