Wanderschuhe & Trekkingschuhe Kinder (74 Artikel)

Kinder Neutron Mid GTX Schuhe Kinder Boneto Mid Schuhe Kinder Mescalito Mid GTX Schuhe Kinder Mistral GTX Schuhe Kinder Neutron Mid GTX Schuhe Kinder Boneto Mid Schuhe Kinder Mescalito Mid GTX Schuhe Kinder Zen Mid Schuhe Kinder Outward CSWP Schuhe Kinder Terrex Hyperhiker Schuhe Kinder Mistral GTX Schuhe Kinder Rush Mid S GTX Schuhe Kinder Terrex Hyperhiker Schuhe Kinder Moon Mid WP Schuhe Kinder Ravello GTX Schuhe Kinder Rigel MID WP Schuhe Kinder Rigel MID WP Schuhe Kinder Moon Mid WP Schuhe Kinder Mistral GTX Schuhe Kinder Neutron Mid GTX Schuhe Kinder Rigel MID WP Schuhe Kinder Rush Mid GTX Schuhe Kinder Moon Mid WP Schuhe Kinder XA Pro V8 Mid CSWP Schuhe Kinder Rigel MID WP Schuhe Kinder Lapita II Mid STX Schuhe Kinder Alp Trainer Mid GTX Schuhe Kinder Rush Mid S GTX Schuhe Kinder Terrex Mid GTX Schuhe Kinder Rigel MID WP Schuhe Kinder Rigel MID WP Schuhe Kinder Terrex Trailmaker Mid Schuhe Kinder Terrex Boa Mid Rain.RDY Schuhe Kinder Minnesota GTX Schuhe Kinder Terrex Trailmaker Mid Schuhe Kinder XA Pro V8 Mid CSWP Schuhe Kinder Rush Mid GTX Schuhe Kinder Terra S GTX Schuhe Kinder Rigel MID WP Schuhe Damen Kishnar WP Schuhe Kinder Alp Trainer Mid GTX Schuhe Kinder Rigel MID WP Schuhe Kinder Trollsteinen Hiker Mid Schuhe Kinder Rigel MID WP Schuhe Kinder Rigel MID WP Schuhe Kinder Trollsteinen Hiker Mid Schuhe Kinder Tind GTX Schuhe Kinder Tind GTX Schuhe Kinder Lapita II Mid STX Schuhe Kinder Mount Bona High Schuhe Kinder Mount Bona High Schuhe Kinder Alp Trainer Mid GTX Schuhe Kinder Sandefjord Hiker Low Schuhe Kinder Sandefjord Hiker Low Schuhe Kinder Guide High Schuhe Kinder Rondane Hiker Mid Schuhe Kinder Sandefjord Hiker Low Schuhe Kinder Rondane Hiker Low Schuhe Kinder Morenci Schuhe Kinder Rondane Hiker Low Schuhe

Ab wann sollten Kinder Wanderschuhe tragen?

Spezielle Wanderschuhe für Kinder machen dann Sinn, sobald Dein Kind mit der Familie gerne und regelmäßig zu Fuß unterwegs ist, auch abseits von Straßen und Wegen, in den Bergen oder in Mittelgebirgen. Wanderschuhe für Kinder gibt es teilweise schon ab Größe 25.

Wie finde ich die besten Wanderschuhe für Kinder?

Du solltest Dich bei etablierten Markenherstellern von Outdoor-Schuhen umschauen und am besten mehrere Modelle in verschiedenen Größen durchprobieren. Die Qualität von Material und Verarbeitung sowie die Passform sollten dabei immer die wichtigsten Kaufkriterien sein.

Gibt es leichte Wanderschuhe für Kinder?

Die meisten Hersteller bieten spezielle und leichte Wanderschuhe für Kinder in verschiedenen Varianten an. Natürlich sind Stiefel etwas schwerer als Halbschuhe, hier sollte jedoch entscheidend sein, in welchem Gelände Dein Kind hauptsächlich unterwegs ist. Generell sind Kinder-Wanderschuhe aber meist leicht, flexibel und haben eine weiche Sohle.

Atmungsaktiv und wasserdicht: Geht das bei Kinder-Wanderschuhen?

Ja, das geht. Hierbei solltest Du jedoch auf einen guten Kompromiss achten. Wanderschuhe für Kinder sollten stark wasserabweisend oder eben wasserdicht sein. Dennoch muss das Material auch "atmen" können, damit sich kein Schweiß im Schuh ansammelt.

Für Kinder-Wanderschuhe raten wir Dir eher zu synthetischen Materialien, nicht zu Leder. Warum? Synthetik wie etwa Gore-Tex ist wesentlich pflegeleichter, atmungsaktiver und trotzdem wasserdicht.

Sollten Wanderschuhe für Kinder hoch oder niedrig sein?

Es kommt darauf an, wo Dein Kind unterwegs ist. Ist der Untergrund eher flach und eben, reichen auch Halbschuhe, die maximal bis zum unteren Knöchel reichen. Gegen Regen und Nässe schützen natürlich Wanderschuhe mit hohem Schaft besser. Diese reichen dann über den Knöchel bis zur Wade.

Wenn Dein Kind dazu neigt, beim Laufen im unwegsamen oder steilen Gelände schnell umzuknicken, solltest Du in jedem Fall hohe und stabile Wanderstiefel kaufen. 

Klettverschluss, Schnürsenkel oder Drehverschluss?

Wanderschuhe für Kinder mit Schnürsenkel haben den Vorteil, dass die Passform noch genauer justiert werden kann. Daher empfehlen wir Wanderstiefel mit Schnürsenkel, wenn die Touren auch mal länger oder anspruchsvoller sind. Du solltest dann darauf achten, dass die Schnürung einen möglichst großen Bereich abdeckt. Nur so kommt Dein Kind gut in den (geöffneten) Schuh hinein, wobei gleichzeitig die Schnürung den Fuß stabil im Innenschuh hält. Wichtig ist, dass das Schnürsenkel-System einfach zu bedienen ist.

Ein Schnellverschluss aus Gummi oder ein Drehverschluss macht das Schnüren und Ausziehen zum Kinderspiel. Allerdings ist eine genaue Justierung nicht im gleichen Maße möglich wie mit Schnürsenkeln. Das gleiche gilt für Klettverschlüsse, die wir eher für die noch kleinen Wanderfreunde und einfache Spaziergänge empfehlen. 

Passform und Größe bei Kinder-Wanderschuhen

Nur ein perfekter Sitz am Fuß bietet die beste Stabilität. Natürlich sollen die Wanderschuhe Deinem Kind möglichst lange passen, zu groß solltest Du sie jedoch keinesfalls kaufen. Sonst rutscht der Fuß im Schuh hin und her, Blasen sind vorprogrammiert. Zu eng darf der Wanderschuh natürlich auch nicht sein. Der große Zeh darf auch keinesfalls direkt vorne im Schuh anstoßen – das schmerzt sonst beim bergab Gehen.

Am besten misst Du den Fuß Deines Kindes einmal aus, um die richtige Sohlenlänge und Schuhgröße zu ermitteln. Wie Du Kinderfüße richtig messen kannst, erfährst Du in unserem Magazin-Beitrag.

Wanderschuhe sind für schmale bzw. breite Kinderfüße

Die etablierten Hersteller bieten Kinder-Modelle mit verschiedenen Leisten an. Gerade bei schmalen Füßen empfehlen wir außerdem einfache Schnürsenkel, da hier der Fuß noch besser im Innenschuh fixiert werden kann.

Mehr zum Thema Wandern mit Kindern