• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Ausrüstung für eine Tagestour

Packliste Wandern

3 Minuten Lesezeit
Für den Wanderurlaub oder die Tour am Wochenende: Unsere Packliste listet alles, was Du für eine Tagestour von Frühjahr bis Herbst brauchst. Letztendlich bleibt es Deine Entscheidung, was Du schultern möchtest und welche Dinge vielleicht doch zu Hause bleiben.

Weitere Bekleidung und Wanderausrüstung

Technik und Orientierung

Verpflegung und Zubehör

Tipp: Müsliriegel selber machen

Gesundheit und Erste Hilfe

Tipp: Zecken richtig entfernen

Papiere und Sonstiges

Wenn es mit dem Packen der richtigen Ausrüstung für die Bergwanderung geklappt hat, dann steht dem Bergerlebnis nichts mehr im Weg!

Franz Gerdl | Interessenverband Tauernhöhenweg

Wenn es mit dem Packen der richtigen Ausrüstung für die Bergwanderung geklappt hat, dann steht dem Bergerlebnis nichts mehr im Weg!


Die richtige Ausrüstung beim Wandern

Ob kurze, gemütliche Runde ab der Bergstation oder lange anstrengende Tageswanderung – bewegt man sich in den Bergen, ist immer entsprechende Ausrüstung erforderlich, denn die Witterungsbedingungen können sich schnell ändern. Unsere Packliste Wandern listet die wichtigsten Dinge für eine Tagestour. Was Du davon wirklich brauchst, muss Du selbst entscheiden.

Je nach Tour und Länge kann es sein, dass Du zusätzliche Ausrüstungsgegenstände (zum Beispiel Klettersteigausrüstung) oder Wechselkleidung benötigst. Bei sehr kurzen Touren kannst Du auch einige der oben genannten Artikel mit gutem Gewissen zu Hause lassen. Hier musst Du Deinen persönlichen Kompromiss finden, ganz nach dem Motto: „So viel wie nötig, so wenig wie möglich.“

Praktische Tipps

  • Stets genügend Reserven (zum Beispiel warme Kleidung/Wechselkleidung) einpacken, aber auch das Gewicht nicht völlig ignorieren.
  • Bei der Auswahl und beim Kauf der Wanderausrüstung auf das Gewicht und die Funktionalität achten. Beispielsweise ist ein dünner Polartec-Fleecepullover leichter als ein gewöhnlicher Baumwollpullover – bietet dabei aber mehr Wärmereserve, eine höhere Atmungsaktivität und eine kürzere Trocknungszeit.
  • Merinobekleidung ist zum Wandern ideal, da das Material nicht nur große Mengen an Feuchtigkeit aufnehmen kann und sich dabei auf der Haut trocken anfühlt, sondern auch im feuchten Zustand den Körper wärmt – was Du besonders bei der Rast oder auf einem windigen Gipfel schätzen wirst.
  • Für den Rucksack gilt: Neben dem Gewicht ist vor allem eine gute Passform wichtig. Viele Hersteller von Wanderrucksäcken bieten Damenmodelle an, deren Tragesystem an die weibliche Anatomie angepasst ist.
  • Der sicherlich wichtigste Ausrüstungsgegenstand für eine Wandertour sind die Wanderschuhe. Diese sollten gut eingelaufen sein, damit Du nicht auf Grund von aufgescheuerten und wunden Füße den Spaß am Wandern verlierst. Ob Du Dich für leichte Wanderschuhe bis zum Knöchel, für Wanderstiefel oder für sehr massive Bergstiefel entscheidest, hängt neben persönlichen Vorlieben vor allem vom Einsatzgebiet ab.
  • Lesetipp: Wander- und Bergschuhe – Welche Kategorie für welchen Einsatz?

Alles, was Du zum Wandern brauchst, findest Du hier bei Bergzeit:

Zum Shop

Dir fehlt ein Gegenstand auf der Packliste, den wir unbedingt noch mit aufnehmen sollten? Dann schreib‘ uns einen Kommentar!

Weitere Packlisten im Bergzeit Magazin

Weitere Beiträge rund ums Wandern

Rubriken und Themen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
4 Comments
älteste
neueste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.